Wasserfilter

Um den Menschen, die wir auf unserer Reise treffen sollten zu helfen, waren wir immer auf der Suche nach neuen Ideen, was uns während unseres Islamabad Aufenthalts in das neben der Edhi Foundation befindliche „Pakistan council of research in water resources“ führte. Verschmutztes Trinkwasser ist einer der Wege, wie sich Krankheitserreger am schnellsten und einfachsten ausbreiten können, weswegen es von größter Wichtigkeit ist im Kampf gegen eben diese Erkrankungen dafür zu sorgen, dass so viele Menschen wie möglich Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Nach einer ausgiebigen Führung durch die Labore dieser Institution beschlossen wir für unsere weitere Reise fünf Filtersysteme sowie Aufbereitungstabletten und Testsets zu kaufen. Die von uns erworbenen Wasserfiltersysteme bestehen aus einem oberen und einem unteren Wassertank, die beide ein Fassungsvermögen von 20 Liter besitzen. Dazwischen befindet sich ein Keramikfilter, der alle paar Wochen abgebürstet werden muss und dessen Aufgabe es ist Schmutzpartikel aller Größen herauszufiltern. Zur Bestimmung der Qualität des Wassers dienen die zusätzlich angeschafften 10 Testsets, die eine kleine Wasserprobe innerhalb von 48 Stunden auf dessen Bakterien- und Vierengehalt analysiert. Je nach Jahreszeit und Wohnort unterscheidet sich die Stärke der Trinkwasserverunreinigung, dem wir durch das Hinzufügen von Wasseraufbereitungstabletten situationsabhängig gegensteuern können.

Natürlich stellen die Wasserfiltersysteme keine finale Lösung des Problems dar, aber sind unserer Meinung nach und mit den finanziellen Mitteln, die wir zur Verfügung haben, ein Schritt in die richtige Richtung. Durch den Erwerb dieser Systeme inspiriert, begannen wir uns etwas in die Materie einzuarbeiten und haben uns zum Ziel gesetzt in naher Zukunft und sobald es unser Spendenkonto ermöglicht in einem entlegenen Gebiet einen ersten Brunnen zu bauen oder für eine langfristige Lösung zur Aufbereitung des zur Verfügung stehenden Grundwassers zu sorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>