Ab in die Berge

Am Sonntagabend noch machte ich mich auf den Weg, mit dem öffentlichen Bus, nach Naya Pul. Von dort aus stiefelte ich in der Abenddämmerung nach Birethanti, das erste kleine Dorf im riesigen Annapurna Nationalpark. Für umgerechnet 1,50 € bezog in ein bescheidenes Zimmer und stärkte mich für die kommenden, körperlich anstrengenden Tage, mit einem der […]

Paragliden in Nepal

Nach 20.000 km Fahrt und dem Durchqueren von elf Ländern war es endlich soweit und ich konnte das erste Mal Paragliden gehen. Allein für diese zwei Tage hat es sich gelohnt die sperrige Ausrüstung seit über vier Monaten rumzukutschieren. In der „Babu Adventure School“ in Pokhara habe ich den Papierkram für das nötige Permit erledigen […]